Neu

M4500 DAS FLEXIBLE KOMBINATIONSGERÄT 6 verschiebbare Edelstahlplatten plus Ultraschall – geeignet f

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

129,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Einbau:
Das Grundgerät wird an einer trockenen Stelle im Auto montiert, wo es nicht zu heiß wird und von wo aus die Ultraschalltöne sich gut im Motorraum verteilen können. Das Pluskabel mit dem eingebauten Sicherungshalter kommt an "+ 12 V". Das Massekabel kommt an die Fahrzeugmasse oder "- 12 V". Das Kabel zur Klemme 15 kann an die Klemme 15 des Bordnetzes angeschlossen werden. Hinweis: Wenn Sie das Kabel am Modul "zu Klemme 15" gar nicht anschließen, ist die Marderscheuche ständig eingeschaltet. Ultraschalltöne breiten sich wie Licht aus, hinter Hindernissen gibt es "Schatten" (keine Ultraschalltöne). Der Lautsprecher im Gerät sollte deshalb auf die bissgefährdeten Stellen strahlen. Das Hochspannungskabel wird so im Motorraum verlegt, dass die Kontaktplatten an den bissgefährdeten Stellen montiert werden können. Das Hochspannungskabel sollte nicht direkt an sehr heißen Motorteilen (z.B. Auspuffkrümmer) vorbeigeführt werden (die Kabelisolierung könnte schmelzen).Die Hochspannungsplatten können an einer beliebigen Stelle des Hochspannungskabels montiert werden. Die Kontaktplatten werden mit einer Schraube befestigt. Durch das Eindrehen der Schraube wird das Hochspannungskabel „angezapft“ und der Kontakt ist hergestellt. HINWEIS: Ultraschall ist für Menschen nicht hörbar. Die Funktionsfähigkeit wird durch die blinkende LED angezeigt

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kombinationsgeräte, Categories