Kombinationsgeräte


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Verjagt Marder mit elektrisch auf 200...300V aufgeladene Edelstahl-Hochspannungsplatten durch Elektroschock im KFZ-Motorraum (nur schwache Stromstöße, die den Marder verjagen und nicht töten) und durch sehr starke, aggressiv pulsierende Ultraschalltöne. Äußerst geringe Stromaufnahme (< 0,005A), schaltet bei Batteriespannung < ca.11,5V automatisch ab (Batteriewächter). Die Edelstahl-Kontaktplatten können mit einer Klemmvorrichtung an einer beliebigen Stelle des Kabels gesetzt werden. Das Gerät kann bei Bedarf um 4 Kontaktplatten erweitert werden (Zubehör).

129,00 *

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

Das M4700 gibt elektrische Schläge an den Marder ab, wenn er eine der 6 Kontaktpaltten im Motorraum berührt (Stromstöße, die den Marder nur verjagen, aber nicht töten). Die Edelstahl-Kontaktplatten können an beliebiger Stelle aufgesetzt werden, so dass eine flexible, auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmte Abschirmung erreicht wird. Zusätzlich gibt das Steuergerät im Radius von 360° sehr starke, aggressiv pulsierende Ultraschalltöne ab. Diese Töne variieren in Frequenz und Takt zufallsbedingt (daher kein Gewöhnungseffekt). Durch die Wasserdichtigkeit ist ein tiefer Einbau an den Eintrittsstellen möglich. Die neuartige Automatik-Spannungsschaltung nimmt das Gerät selbstständig in Betrieb, sobald der Motor abgestellt wird. Der aufwendige Anschluss an die Klemme 15 ist nun nicht mehr erforderlich. Einfachster 2-poliger Anschluss, dadurch wird erheblich Einbauzeit eingespart. Das Gerät kann bei Bedarf um 4 Kontaktplatten erweitert werden (Zubehör)

169,00 *

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

Der Einbau: Durch die neue Automatikschaltung wird das Gerät selbstständig in Betrieb genommen, wenn der Motor abgestellt wird. Der zeitaufwendige Anschluss an die Klemme 15 entfällt – die Einbauzeit verringert sich erheblich. Der Schutz: Der Eintrittsbereich des Marders konnte bisher nur bedingt abgesichert werden, da die Marderabwehrgeräte, schmutz- und spritzwassergeschützt im Motorraum verbaut werden mussten. Durch das Erreichen der Schutzart IP 65 (wasser- und schmutzbeständig) kann das M5700N nun direkt an den Einstiegsöffnungen der Tiere zum Motorraum montiert werden. Das Spitzengerät M5700 vereint 3 Vertreibungsmechanismen. 6 wasserdicht gekapselte Lautsprecher strahlen über großflächige Metallmembranen lautstark pulsierende naturgetreue Sinus-Ultraschalltöne ab. Gleichzeitig werden die Membranen mit Hochspannung von ca. 200...300V aufgeladen und vertreiben den Marder bei Berührung mit einem für den Marder heftigen elektrischen Schlag. Die elektrischen Schläge sind so eingestellt, dass sie den Marder vertreiben und aber nicht töten. Je 2 = 12 pulsierende Leuchtdioden an jedem Lautsprechersatelliten verunsichern das nachtaktive Tier zusätzlich.

229,00 *

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

Das M5500 gibt elektrische Schläge an den Marder ab, wenn er eine der 6 Kontaktpaltten im Motorraum berührt (Stromstöße, die den Marder nur verjagen, aber nicht töten). Zusätzlich ist in jedem Hochspannungssatelliten ein Ultraschalllautsprecher integriet um den aggressiven Ultraschall breit zu streuen. Daher ist es besonders für weite Motorräume geeignet.

149,00 *

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand